Verein

Über uns

Die Ludothek Hirzel arbeitet seit 1991 nach den Richtlinien und Standards des Dachverbandes der Schweizer Ludotheken VSL. Die Ludothek Hirzel ist zusammen mit etwa 350 Ludotheken dem Dachverband der Schweizer Ludotheken angeschlossen und seit 2018 als Verein Ludothek Hirzel organisiert.
 
Zurzeit sichern 5 Ludothekarinnen den Ausleih-Betrieb auf ehrenamtlicher Basis. Wöchentlich ist die Ludothek an zwei Tagen geöffnet: Montag 16-17.30 Uhr, im Sommerhalbjahr auch noch abends von 19-20 Uhr, und Samstag 10-11.30 Uhr. An Feiertagen und während Schulferien bleibt sie geschlossen. Ausnahme: 2x während der Sommerferien ist die Ludothek Hirzel geöffnet wie die Gemeindebibliothek Hirzel).
 
Das Ludothekarinnenteam: Claudia Baumann, Pearl Hevi, Marianne Heyer, Susanne Hofmann, Astrid Staub

 

Statuten


Spielregeln

Was musst Du beachten, wenn Du Kunde in der Ludothek werden willst?
 
Wenn Du zum ersten Mal kommst, begleitet Dich Deine betreuungsberechtigte Person. Deine Adresse, Telefonnummer und ein e-mail-Kontakt wird erfasst und Du entscheidest Dich für eines der beiden Jahres-Abonnements-Modelle. Diese können an jedem Tag im Jahr gelöst werden und berechtigen zur Spielausleihe während des darauffolgenden Jahres. Ein Abonnement gilt jeweils für eine Einzelperson oder für die ganze Familie. Der Preis bleibt sich gleich.
 
Das Jahresabonnement kostet Fr. 20.00; dazu kommen Leihgebühren pro Artikel. Die Leihgebühren für eine 4-wöchige Ausleihe bewegen sich zwischen Fr. 1.00 und Fr. 10.00, je nach Höhe des Einkaufspreises des Artikels und seiner Reparaturanfälligkeit.
 
Das All-in-one-Jahresabonnement kostet Fr. 100.00, wobei dann zusätzliche Leihgebühren entfallen.
 
Die vollständigen Spielregeln findest Du hier als Benützerreglement.